Wien News & Infos ! Wien News & Infos Wien Forum-Diskussion ! Wien Forum Wien Videos ! Wien Videos Wien Foto-Galerie ! Wien Foto - Galerie Wien WEB-Links ! Wien Web - Links Wien Lexikon ! Wien Lexikon Wien Kalender ! Wien-News.de Kalender
Wien News & Wien Infos & Wien Tipps

 Wien-News.de: News, Infos & Tipps zu Wien

Seiten-Suche:  
 
 Wien-News.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    

Wien News DE - Infos News & Tipps @ Wien ! Who's Online
Zur Zeit sind 58 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Wien News DE - Infos News & Tipps @ Wien ! Online - Werbung

Wien News DE - Infos News & Tipps @ Wien ! Haupt - Menü
Wien-News.de News - Services
· Wien-News.de - News
· Wien-News.de - Links
· Wien-News.de - Forum
· Wien-News.de - Lexikon
· Wien-News.de - Kalender
· Wien-News.de - Foto-Galerie
· Wien-News.de - Testberichte
· Wien-News.de - Seiten Suche

Redaktionelles
· Alle Wien-News.de News
· Wien-News.de Rubriken
· Top 5 bei Wien-News.de
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Wien-News.de
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Wien-News.de
· Account löschen

Interaktiv
· Wien-News.de Link senden
· Wien-News.de Event senden
· Wien-News.de Bild senden
· Wien-News.de Testbericht senden
· Wien-News.de Kleinanzeige senden
· Wien-News.de News mitteilen
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Wien-News.de Mitglieder
· Wien-News.de Gästebuch

Information
· Wien-News.de FAQ/ Hilfe
· Wien-News.de Impressum
· Wien-News.de AGB
· Wien-News.de Statistiken

Wien News DE - Infos News & Tipps @ Wien ! Kostenlose Online Spiele
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Wien News DE - Infos News & Tipps @ Wien ! Terminkalender
April 2018
  1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Wien News DE - Infos News & Tipps @ Wien ! Seiten - Infos
Wien-News.de - Mitglieder!  Mitglieder:335
Wien-News.de -  News!  News:5.344
Wien-News.de -  Links!  Links:3
Wien-News.de -  Kalender!  Events:0
Wien-News.de -  Lexikon!  Lexikon:3
Wien-News.de - Forumposts!  Forumposts:136
Wien-News.de -  Galerie!  Galerie Bilder:53
Wien-News.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:4

Wien News DE - Infos News & Tipps @ Wien ! Wien-News.de WebTips
Wien-News.de ! Wien bei Google
Wien-News.de ! Wien bei Wikipedia

Wien News DE - Infos News & Tipps @ Wien ! Wahl: SeoKanzler Österreich
Kanzlerwahl: SeoKanzler Österreich

Wien News DE - Infos News & Tipps @ Wien ! Online Web Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Lexikon bei Wien-News.de


Wiener Prater


Der Wiener Prater ist eine sehr weitläufige öffentliche Parkanlage im 2. Wiener Gemeindebezirk Leopoldstadt, die noch heute zu großen Teilen aus Aulandschaften besteht. Wenn man außerhalb Wiens vom „Prater“ spricht, ist häufig nur der bekanntere Vergnügungspark im Prater, der „Wurstelprater“, gemeint. Dieser befindet sich an der Westspitze des Areals und macht flächenmäßig nur einen sehr kleinen Teil der gesamten, etwa 6 km² großen Praterlandschaft aus.

Der Name „Prater“ leitet sich wahrscheinlich von pratum (lat. für Wiese) bzw. prato (ital. für „Flussaue“) her; es gibt auch andere, eher unwahrscheinlichere Erklärungen für den Namen.

Geschichte:

Der Prater wurde erstmals 1162 urkundlich erwähnt, als Kaiser Friedrich I. das Gebiet einem gewissen Konrad schenkte. Das Wort Pratter wurde seit 1403 verwendet. Im Gebiet hatten meist mehrere Eigentümer, auch Klöster, Besitzungen; 1560 bemühte sich Erzherzog Maximilian, ab 1564 Kaiser, erfolgreich, viele dieser Gründe zu erwerben, um ein umzäuntes Jagdrevier anzulegen (Jagden fanden im Prater bis 1920 statt). Ursprünglich bezeichnete man als Prater nur eine kleine Insel in der Donau nördlich der Freudenau, doch wurde der Begriff im Laufe der Jahrhunderte auch für angrenzende Auen verwendet, zum Beispiel seit dem 19. Jh. auch für die Krieau und weiter stromaufwärts gelegenen, mit Wiesen durchsetzten Auwald.

Da sich immer wieder Wilderer im Prater herumtrieben, wurde das Betreten von Rudolf II. unter Strafe gestellt. Dieses Verbot wurde immer wieder erneut ausgesprochen, da es kaum befolgt wurde. Hans Pengel war als Oberwächter von Rudolf II. um 1600 bekannt. Am 7. April 1766[1] gab Joseph II. den Prater zur allgemeinen Benutzung frei. Ab 1774 verschwanden auch die des Nachts versperrten Gitter um das Gelände.[2] Joseph II. genehmigte auch die Ansiedlung von Kaffeesiedern und Wirten, was der Grundstein zur Entstehung des Wurstelpraters, des Vergnügungsparks, war. Der Prater wurde aber nicht nur zu einem Zentrum der Unterhaltung, sondern in seinen Randbereichen nahe dem Wurstelprater auch der Prostitution.

Mitte des 19. Jahrhunderts fanden alljährlich am 1. Mai die kaiserlich-königlichen Praterfahrten statt, die zu einem der wichtigsten inoffiziellen Feste für das Kaiserhaus, den Hoch- und Kleinadel und das Volk avancierten. In ihren Memoiren „Im Glanz der Kaiserzeit“ (1932) beschrieb die Fürstin Nora Fugger den Pomp und die Ausgelassenheit dieses Spektakels entlang der Praterallee ausführlich: „Immer dichter wurden die Menschenmassen. Bald kamen die ersten Wagen, meist leichte, blumengeschmückte Gefährte, unnummerierte Fiaker. Sie folgten einander in immer enger werdenden Zwischenräumen. Dazwischen Erzherzöge und Erzherzöginnen in ihren Prunkkarossen mit goldgeränderten Rädern, Kutscher und Lakaien in Galalivreen und Kutschbock und Rücktritt. Die Mitglieder des Kaiserhauses fuhren in den Kaisergarten, der linker Hand vom Eingang in den Prater gelegen und abgeschlossen war. Da befand sich ein Pavillon, in dem der Kaiser alljährlich am 1. Mai um 3 Uhr nachmittags ein Galadiner, und zwar ausschließlich für die Mitglieder des Kaiserhauses und etwaige Gäste aus regierenden Häusern gab.“

1868 begann die Wiener Donauregulierung, durch die das vorher mehrere Inseln des unregulierten Stroms umfassende Pratergebiet komplett auf die neue, große Leopoldstädter Donauinsel zu liegen kam und die bisherigen Donauarme Heustadelwasser, Lusthauswasser, Mauthnerwasser und Krebsenwasser zu stehenden Altarmen wurden, die teilweise verlandeten oder zugeschüttet wurden. Die Regulierung wurde 1875 mit der Flutung des neuen Donaustroms vollendet.

1873 wurde in Wien eine Weltausstellung abgehalten. Dazu wurde im Prater ein großes Gelände mit Ausstellungshallen angelegt, in dessen Zentrum die Rotunde, die 1937 abgebrannt ist, stand. Auf einem Teil des Weltausstellungsareals befindet sich seit 2004 die neue Messe Wien, auf einen anderen Teil soll die Wirtschaftsuniversität Wien übersiedelt werden.

Der Grünareal des Praters wurde im Lauf der Zeit auch an vielen anderen Stellen verkleinert. Bis 1870 wurde die Ostbahn (nördlicher Ast) durch den Prater gebaut. Ab 1928 entstand im Prater das Praterstadion (heute Ernst-Happel-Stadion), die wichtigste der im Grünland angesiedelten Sportanlagen. In den siebziger Jahren des 20. Jh. kam die Wiener Südosttangente (Stadtautobahn A23) dazu. Entlang von Donau und Handelskai entstanden nach 1875 Industrieanlagen, am Donaukanal wurde in den sechziger Jahren des 20. Jh. der Forschungsreaktor der Hochschulen errichtet. Trotzdem ist der Prater auch heute noch ein beliebtes Ausflugs- und Erholungsgebiet.

Im Pratermuseum im Planetarium neben dem Riesenrad wird eine umfassende Darstellung der Geschichte des Wiener Praters gezeigt.

(Zitiert zum Thema Wiener Prater aus Wikipedia.org, der Text beruht auf dem Wikipedia-Artikel https://de.wikipedia.org/wiki/ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Versionsgeschichte / Liste der Autoren verfügbar. Bearbeitungsstand vom 27.05.2012.)


[ Zurück ]

Wien Lexikon

Lexikoneintrag bei Wien-News.de / Wien News & Wien Infos & Wien Tipps! - (3.163 mal gelesen)



Diese Videos bei Wien-News.de könnten Sie auch interessieren:

Tierpark Schönbrunn: 18 Monate alte Panda-Zwillinge zwi ...

Tierpark Schönbrunn: 18 Monate alte Panda-Zwillinge zwi ...
Wien: 5. Neujahrskonzert von Star-Dirigent Riccardo Mut ...

Wien: 5. Neujahrskonzert von Star-Dirigent Riccardo Mut ...
Nach Hass-Postings: #flowerrain für das Wiener Neujahrs ...

Nach Hass-Postings: #flowerrain für das Wiener Neujahrs ...

Alle Youtube Video-Links bei Wien-News.de: Wien-News.de Video Verzeichnis


Diese Fotos bei Wien-News.de könnten Sie auch interessieren:

Wien-Statue-130213-sxc-only-stand-rest_26 ...
Wien-Schloss-Schoenbrunn-Park-130213-sxc- ...
Wien-Stephansdom-130213-sxc-only-stand-re ...


Diese News bei Wien-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Alzheimer-Patienten profitieren von früher Diagnosestellung (PR-Gateway, 19.04.2018)
Nuklearmedizinische Bildgebungsverfahren machen Erkrankung sichtbar bevor Symptome einsetzen

(Wien, 19. April 2018) Ob ein Mensch an Alzheimer erkrankt ist, lässt sich schon lange bevor die Symptome einsetzen feststellen. Möglich macht dies die Positronen-Emissionstomographie (PET), mit der sogenannte Plaques im Gehirn sichtbar gemacht werden. Forscher haben nun untersucht, ob eine solche Diagnose dem Patienten wirklich nützt oder ihn nicht eher belastet. Denn heilbar ist Alzheimer na ...

 Mit classmate PLAN Herstellungskosten senken (PR-Gateway, 19.04.2018)


38,4% aller Entwicklungsprojekte im Maschinenbau erreichen ihre Projektziele nicht. Als Hauptgrund nennt die Studie des VDMA "Lean Development im deutschen Maschinenbau" mit 59% die Überschreitung der geplanten Fertigungskosten. Unternehmen, die eine Vorkalkulation durchführen, stehen hierbei vergleichsweise gut da: Denn Kalkulationssoftware, wie classmate PLAN von simus systems, unterbindet das Ausufern der Kosten durch eine präzise Berechnung bereits während der Konstruktion. Integ ...

 Beratung bei der digitalen Transformation (PR-Gateway, 19.04.2018)
Erfolgreiche Digitalisierungsprojekte gelingen mit einer klaren Zielsetzung, hinter der die Geschäftsleitung steht. Mit dem neuen "Workshop zur Digitalisierungs-Strategie" von MQ result finden Unternehmen die passende Strategie für die Transformati

Als unabhängiger Berater bei der Software-Auswahl und Einführung im gehobenen Mittelstand erlebt MQ result consulting immer wieder, dass Unternehmen ihre Digitalisierungsprojekte ohne klare Zielvorstellungen beginnen: "Bei vielen Diskussion ...

 Unterhaltung non-stop (Kummer, 18.04.2018)
Menschen begeistern sich schon eine Ewigkeit für Bücher. Da ist das Alter völlig egal. Bücher laden Jung und Alt zu einer interessanten Reise ein. Sie bringen uns zum Lachen, Weinen, Nachdenken, bereiten uns schlaflose Nächte und verbinden sogar Generationen.

Die folgenden Buchtipps bieten Unterhaltung non-stop. Ein Muss für jeden Bücherfreund.

Pferde erzählen
„Pferde wurden in den weiten Steppen der urzeitlichen Welt durch den Menschen gejagt. Umso erstaunli ...

 CONTACT Software zeigt Potenziale von Machine Learning für PLM und IoT (PR-Gateway, 18.04.2018)
CONTACT Software erweitert Elements, die weltweit leistungsfähigste offene Plattform für PLM und das Internet of Things (IoT), um Funktionen zur Spracherkennung und Data Analytics. Anwender vereinfachen damit ihre Bedienabläufe per Spracheingabe und werten Simulations- und Felddaten systematisch aus. CIM Database ist damit das erste PLM-System, das Anwender bei Aufgaben wie der Formulierung von Suchbedingungen in Enterprise Search oder von Fachtexten im Requirements Management per Spracheingabe ...

 Hannover Messe 2018: CONTACT Elements for IoT live erleben (PR-Gateway, 18.04.2018)
CONTACT Software spielt auf der Hannover Messe die Stärken seiner offenen IT-Architektur für PLM und IoT aus. Durchgängige Beispiele aus der Industrie veranschaulichen den Messebesuchern, wie damit smarte Produkte für das Internet der Dinge und neue Geschäftsmodelle entstehen.

Das physische Produkt, sein digitaler Zwilling, sein virtueller Master im PLM sowie moderne Analysemethoden sind die "Akteure" bei CONTACTs diesjährigem Messeauftritt. An ihnen zeigt der Softwarehersteller, wie Unt ...

 mayato setzt weiter auf Expansion und eröffnet Büro in München (PR-Gateway, 18.04.2018)
Nach dem Beitritt zur Positive Thinking Group verstärkt mayato die Präsenz im süddeutschen Raum

Die mayato GmbH baut ihr Servicenetz in Deutschland mit einem Büro in München weiter aus. Das Beratungsunternehmen mit den Schwerpunkten Business Intelligence, Data Science und Analytics rückt damit noch enger an seine Kunden im süddeutschen Raum. Im Zuge der Expansionsstrategie erhöht mayato gleichzeitig die Attraktivität als Arbeitgeber für Beraterinnen und Berater aus dem Raum München.
< ...

 TAP.DE Customer Day: Aufklärung in Sachen DSGVO & Digitalisierung (PR-Gateway, 17.04.2018)
München, 17. April 2018 - Auch in diesem Jahr lädt das IT-Beratungsunternehmen TAP.DE Solutions seine Kunden und Partner zu einem Kundenevent nach Nürnberg ein. Am 19./ 20. Juni dreht sich im Nürnberger Hilton Hotel am Valznerweiher alles um die aktuellen Herausforderungen in der IT - vor allem im Kontext der DSGVO und den Digitalisierungsanforderungen aber auch MDM und Windows10 im Mittelstand.

Wie immer beinhaltet die Agenda des zweitägigen Events sowohl praxisnahe als auch visionäre ...

 DIE FÜNF SCHÖNSTEN TAGESTOUREN ZU DEN KÖNIGSHÄUSERN EUROPAS (PR-Gateway, 17.04.2018)
AUF BESUCH BEI DEN ROYALS

Europas Hauptstädte sind bekannt für ihr kaiserlich-königliches Erbe. Einige der schönsten Sehenswürdigkeiten lassen sich bei einem Tagesausflug aufs Land entdecken. Welche herrschaftlichen Sitze einen Abstecher lohnen, haben die Experten der Leisure Pass Group, des weltweit führenden Spezialisten für City-Sightseeing-Pässe, hier zusammengestellt:

1. Zuhause bei der Queen ... Windsor Castle, London

Zirka 30 Kilometer außerhalb von London befindet ...

 Neu - saisonales Sharing von Wochenendhäusern (PR-Gateway, 13.04.2018)
reposée startet neuartiges Sharing-Service für private Freizeitimmobilien!

Das Wiener Startup reposée startet ein neuartiges Service speziell für Besitzer von Wochenendhäusern, Almhütten, Ferienwohnungen & deren Interessenten.

Erstmalig können Wochenendhäuser für eine Saison gemeinsam genutzt werden.

Besitzer nutzen Ihre Immobilie wie gewohnt, verdienen aber gleichzeitig Geld. Mieter ersparen sich hohe Investkosten und bleiben flexibel, da das Mietverhältnis auf zwei bis 12 ...


Diese Web - Links bei Wien-News.de könnten Sie auch interessieren:

·  Wien Shopping (0)
·  Wien Reisen (0)
·  Wien Infos (1)
Links sortieren nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

 Wien auf wikipedia.org
Beschreibung: Wien im Internet-Lexikon Wikipedia!
Hinzugefügt am: 25.09.2009 Besucher: 862 Link bewerten Kategorie: Wien Infos


Diese Forum - Threads bei Wien-News.de könnten Sie auch interessieren:

 In Wien is alles a bissl krasser (DaveD, 31.08.2017)

 Wie reagiert Österreich auf die Flüchtlingswelle? (DaveD, 06.09.2015)

 Wien-Urlaub geplant, glutenfreie Küche gesucht (keyharry1975, 08.03.2017)

 Der Wiener Kongress – Grundlage Europas ? (Aaron1, 06.10.2014)

 Wien ist aus dem Häuschen (Ortwin59, 22.10.2014)

 Wien hat eine neue Diva (Alwin03, 06.07.2014)

 Wien und sein Siedefleisch? (HannesW, 03.05.2014)

 Wiener Industrie wandert (Aaron1, 03.08.2015)

 Ein Muss beim Wienbesuch (DaveD, 27.04.2015)

 Ein Muss in Wien (Dora39, 03.10.2013)

Diese Forum - Posts bei Wien-News.de könnten Sie auch interessieren:

  Das wärs noch. Das wäre noch ein Punkt mehr schräg zur Seite zu Lachen. Wenn ich gerade wieder sehe wie die Chef der Essener Tafel am Wickel haben. Sie legen diesem Mann Worte ich den Mund die er nie gesagt hat und die deutsche Empörungsindustrie haut wieder so richtig drauf. So etwas nennt ... (Isolde, )

  Und wenn man sich in Berlin wieder anschaut was sie da für eine „GroKo“ zusammen geschustert haben läuft es einem kalt den Rücken runter. Ich bin ja noch einer der regelmäßig zur Wahl geht. Aber jetzt verstehe ich die, die schon vor langer Zeit den Glauben an eine deutsche Demokratie verloren ... (DaveD, )

  Was die Dame sich da aufregt. Die U-Bahnbetreiber haben in diesem Falle Hausrecht und was das beinhaltet ist allein deren Sache. Ich muss mich direkt mal kundig machen ob es so etwas wie „Bettellobby“ auch in Deutschland gibt. Das wäre doch was, was man im Fernsehen so richtig schön ausschlac ... (Otto76, )

  Im zwangsfinazierten Staatsfernsehen ARD läuft gerade die Wiederholung der \"Vorstadtweiber\". Ich weiß nicht on köstlich der richtige Ausdruck ist, es ist jedenfalls so, dass jede Folge ein echter Genuss ist. Und wer das Glück hat österreichisches Fernsehen empfangen zu können, da läuft nämli ... (Otto76, )

  Das san halt die Wiener, se haben halt mehr Mut zum Außergewöhnlichen als andere Männer. Ob das bei Aktionen oder beim Anbaggern, von den Wienern kann halt jeder lernen. Das nennt man das Herz am rechten Fleck zu haben. (Hans-Peter, )

  Da musste ich gleich mal googlen. Und richtig, ich habe sogar einen Artikel mit Foto gefunden.... https://www.meinbezirk.at/land-wien/lokales/von-der-boku-gestohlen-maibaum-faehrt-strassenbahn-d1725396.html (Otto76, )

  Da kam auf 3sat ein Wientag. Alles über Wien, seine Natur, seine Bauten und seine Menschen. Und am abend zwei Filme die in Wie spielten. Einer davon war \"Böses Erwachen\". In meinen Augen ein Gedicht, der jederzeit mit \"Vorstadtweiber\" mithalten kann. https://de.wikipedia.org/wiki/Böse ... (Otto76, )

 Der Film \"Aufschneider\" zeigt auch sehr schön den Wiener Schmäh! (Bernd, )

  Ich bin ja gespannt wen Merkel und Co. uns als Nachfolger von Herrn Gauck präsentieren werden. In unserer ach so hochgelobten Demokratie. Wie wäre es mit Rudolf Scharping? Da hätte das Volk wenigstens was zum Lachen. (HannesW, )

  Sich über die Österreicher lustig machen ist die eine Seite. Aber nicht mal zu nennen wie hoch die Siegprämie ist die andere. 15 minutes fame – so lautet die Parole. Und dafür machen Deutsche noch ganz andere Sachen, das wollen wir mal nicht vergessen. Sie brauchen doch nur mal die 2-Zentnerfr ... (Aaron1, )

Werbung bei Wien-News.de:




Encyclopedia ©

Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Wien News, Wien Infos & Wien Tipps - rund um Wiener & Wien / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

- EncyclopediaWien News & Wien Infos & Wien Tipps!